Orchestergeschäftsführer*in (m, w, d)

Institution/Company:
Landestheater Detmold GmbH

» More...

Job type:
Job
Amount of offered jobs:
1 offers of employment
Abstract:

Orchestergeschäftsführer*in (m, w, d) im Festengagement

Job description:
Das Landestheater Detmold sucht ab der Spielzeit 2022/2023 im Festengagement
eine(n) Orchestergeschäftsführer*in (m, w, d).

Das Landestheater Detmold ist ein Vierspartenhaus mit überregional bekannter Abstechertätigkeit und umfangreichem Spielbetrieb am Standort. Das Symphonische Orchester ist eingestuft in die Vergütungsklasse B. Es ist beteiligt bei den Musiktheater-, Ballett- und Schauspielproduktionen des Hauses und tritt mit eigenen symphonischen Konzerten auf. Neben einer kollegialen Atmosphäre am Arbeitsplatz erwartet Sie mit Detmold, der Kulturstadt am Teutoburger Wald, eine familienfreundliche, reizvoll gelegene mittelgroße Stadt im Herzen des Kreises Lippe auf halbem Weg zwischen Köln und Berlin.


Ihre Tätigkeit umfasst im Wesentlichen folgende Aufgaben:
- Verantwortung für die organisatorischen und administrativen Abläufe im Orchester in Abstimmung mit dem Generalmusikdirektor.
- Teilnahme an Leitungs-, Regie- und Dispositionssitzungen.
- Dienstvorgesetzter für die Orchestermitglieder.
- Zusammenarbeit mit dem Orchestervorstand.
- Personaldisposition, Verpflichtung von Aushilfsmusikern.
- Leitung des Orchesterbüros, Dienstplanung der Orchesterwarte und des/der Notenarchivaren/-in.
- Erstellung und Einhaltung der Produktionsplanung für den Orchesterbereich.
- Organisation von Probespielen.
- Vertragsmanagement für Gäste im Orchesterbereich.
- Pflege des Instrumentenbestandes.
- Überwachung des Notenarchivs.
- Erstellung von GEMA-Meldungen.

Wir suchen eine kommunikative und belastbare Persönlichkeit, die über Organisationsgeschick und musikalische Grundkenntnisse verfügt, versiert ist im Bereich Personalplanung und über TVK-Kenntnisse verfügt. Der Vertrag erfolgt auf Grundlage des NV Bühne/SR Solo.

Hinweis:
Ausschreibung und Einstellung erfolgen unter gesetzlicher Berücksichtigung von SGB IX und AGG.
Contact address:

Intendant Georg Heckel

Landestheater Detmold, Theaterplatz 1, 32756 Detmold

E-Mail: groenebaum@landestheater-detmold.de