Volontariat Wissenschaftliche Dokumentation

Institution/Company:
Bayerischer Rundunk

Der BR – das sind zwei Fernsehprogramme, fünf Hörfunkwellen, mehrere digitale Radiostationen, ein
interaktives Jugendprogramm, zwei herausragende Orchester und ein gefeierter Chor sowie ein
multimedialer Online-Auftritt. Als Mitglied der ARD sind wir stolz darauf, mit unseren vielfältigen und qualitativ
hochwertigen Angeboten wesentlich zur Meinungs- und Medienvielfalt beizutragen. » More...

Job type:
Job
Amount of offered jobs:
1 offers of employment
Abstract:

-

Job description:
Wissenschaftliche Dokumentare sind
Informationsspezialisten und unterstützen mit ihrem Wissen die Programmarbeit beim Bayerischen
Rundfunk.
Ziel der Ausbildung ist es, die theoretischen Grundlagen für eine erfolgreiche Arbeit als wissenschaftlicher Dokumentar zu vermitteln sowie die Erfahrungen in der Praxis zu erweitern und zu vertiefen.

Im ersten Ausbildungsjahr steht die praktische
Mitarbeit im Bayerischen Rundfunk in München im
Vordergrund und es werden Einblicke in die
Tätigkeiten von z.B. Musikredaktionen,
Produktionsbereichen (zum Beispiel Klangkörper)
sowie weiteren Archivbereichen ermöglicht. Der
Schwerpunkt liegt dabei auf der Archivierung und
Dokumentation von z.B. Notenausgaben, auf Themen der Systemarchitektur und des Informationsmanagements sowie dem Umgang mit einer Vielfalt von EDV-Anwendungen. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Recherche und Beratung der Archivnutzer und Bestandsarbeiten.

Im zweiten Ausbildungsjahr findet darüber hinaus der akademische Teil der Ausbildung an einer
Hochschule in mehreren Blöcken statt und endet mit
dem entsprechenden Abschluss.


Ihre Qualifikationen:
- Erfolgreicher Abschluss eines wissenschaftlichen
Hochschulstudiums
- z.B. Gute Musikkenntnisse inkl. Notenlesen,
musikalische Vorbildung
- Kenntnisse im Bereich der Musikrechte
wünschenswert
- Aufgeschlossenheit für technische Vorgänge und
Neue Medien
- Fähigkeit zur Abstraktion und Strukturierung von
Systemen und Daten
- Kommunikations-, Service- und Teamfähigkeit
sowie Flexibilität

Beginn: 01.02.2020
Befristung: 24 Monate
Arbeitszeit: 38,5

Die tariflichen Vergütungssätze für Wissenschaftliche Dokumentare in Ausbildung finden Anwendung.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
Contact address:

Bitte bewerben Sie sich über unserer Homepage!

www.br.de

https://jobs.br.de/cui(bD1kZSZjPTUxMg==)/default.htm?configurationId=ZBR_SEARCH#!ZBR_SEARCH