Projektmanagement 50% (M|W|D)

Im Jahr 2007 von Olaf Katzer gegründet, avancierte AuditivVokal Dresden innerhalb weniger Jahre zu einem der profiliertesten Vokalensembles der Gegenwartsmusik, was über 100 Ur- und Erstaufführungen, Gastspiele bei zahlreichen Festivals und Rundfunkaufnahmen dokumentieren. Neben der zeitgenössischen Musik setzt das Ensemble einen zusätzlichen Schwerpunkt auf die Interpretation Alter und Früher Musik. » More...

Job type:
Job
Amount of offered jobs:
1 offers of employment
Abstract:

Projektmanagement (M|W|D) zur Mitarbeit in organisatorischen Aufgaben des Ensembles

Job description:
AuditivVokal Dresden sucht zum 01.01.2020 oder nach Vereinbarung (zunächst befristet auf zwei Jahre) einen Projektmanager (M|W|D) zur Mitarbeit in organisatorischen Aufgaben des Ensembles.

Im Jahr 2007 von Olaf Katzer gegründet, avancierte AuditivVokal Dresden innerhalb weniger Jahre zu einem der profiliertesten Vokalensembles der Gegenwartsmusik, was über 100 Ur- und Erstaufführungen, Gastspiele bei zahlreichen Festivals und Rundfunkaufnahmen dokumentieren. Neben der zeitgenössischen Musik setzt das Ensemble einen zusätzlichen Schwerpunkt auf die Interpretation Alter und Früher Musik.

Aufgaben
- Gesamtverantwortung für die Koordinierung und Leitung aller organisatorischen Abläufe
- Disposition und Kommunikation der internen und externen Abläufe
- Projektbezogene Budgetkontrolle
- Verhandlung mit und Kontaktpflege zu Veranstaltern, Kooperationspartnern und Förderern
- Allgemeine Zuarbeiten für Künstlerische Leitung, Dramaturgie, Öffentlichkeitsarbeit
- Fallweise Begleitung des Ensembles auf Konzertreisen
- Pflege der Webseite (Konzertdatenaktualisierung etc.)
- Allgemeine Bürotätigkeiten (Terminkoordination und -verwaltung)

Ihr Profil
- Erfahrungen im Musik- und/oder Kulturmanagement oder vergleichbar
- Teamorientiertes Arbeiten und Kommunikationsvermögen
- Eigenverantwortliche und sorgfältige Arbeitsweise
- EDV- und Englischkenntnisse, weitere Sprachkenntnisse von Vorteil
- Zeitliche Flexibilität (einschließlich der Bereitschaft, projektbezogen auch an Wochenenden, Feiertagen und Abenden zu arbeiten)
- Interesse an zeitgenössischer Musik und musikalische Grundkenntnisse

Unser Angebot
- Ein vielseitiges Aufgabenfeld bei einem innovativen und renommierten Ensemble für Neue Vokalmusik
- Ein weltoffenes Beschäftigungsumfeld am Arbeitsort Dresden-Mitte
- Flexible Arbeitszeiten
- Teilzeitbeschäftigung auf Honorarbasis oder im Anstellungsverhältnis, zunächst befristet auf 2 Jahre
- Angemessene Vergütung nach Verhandlung
- Beginn möglichst zum 1. Januar 2020

Die Bewerbungsgespräche finden am 17. und 18. Dezember 2019 in Dresden statt.

Kosten im Rahmen des Bewerbungsverfahrens können nicht erstattet werden.

Bewerbungen bitte ausschließlich per E-Mail bis zum 30. November 2019 an:
Contact address:

KunstAuditiv Dresden e.V.
z.H. Herrn Olaf Katzer
Könneritzstraße 19, 01067 Dresden
management@auditivvokal.de
Telefon für Rückfragen: 0351 / 40 760 493