Musikschullehrer/in für das Fach tiefes Blech

Institution/Company:
Städt. Musikschule Paderborn

» More...

Job type:
Job
Amount of offered jobs:
1 offers of employment
Abstract:

Musikschullehrer/in für das Fach tiefes Blech (Posaune, Tenorhorn, Tuba, Bariton)(m/w/d)

Job description:
Die Stadt Paderborn sucht zum 01.01.2020 eine/n


Musikschullehrer/in für das Fach tiefes Blech (Posaune, Tenorhorn, Tuba, Bariton)(m/w/d)

________________________________________
Die Universitätsstadt Paderborn ist eine junge, dynamische, noch immer wachsende Großstadt mit ca. 150.000 Einwohnerinnen und Einwohnern. Paderborn ist ein innovativer Wirtschaftsstandort und bietet ein vielseitiges Freizeit- und Kulturangebot.

Die Stadt Paderborn ist ein modernes Dienstleistungsunternehmen mit über 2.500 Beschäftigten. Hier bieten sich interessante Aufgabenfelder mit vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten. Die Stelle ist organisatorisch der städtischen Musikschule zugeordnet.
________________________________________

Stellenwert:EG 9b TVöD


Aufgabengebiet:

Die Stelle umfasst unter anderem die folgenden Tätigkeiten:

• die Erteilung von Gruppen- und Einzelunterricht im Fach tiefes Blech (Posaune, Tenorhorn, Tuba, Bariton) von der Unterstufe bis zur Oberstufe im Stadtgebiet Paderborn
• Unterstützung der vielfältigen Ensemblearbeit durch den Aufbau von Bläsergruppen bis hin zur Big Band und dem Sinfonieorchester
• Organisation und Durchführung von Schülervorspielen
• Vorbereiten des Unterrichts
• Prüfungen/Wettbewerbe begleiten und vorbereiten
• Kooperation mit Kollegen und Kolleginnen und der Schulleitung
• Teilnahme an Veranstaltungen der Schule


Anforderungen:

• Abschluss eines musikpädagogischen Studiums im Fach tiefes Blech (Posaune, Tenorhorn, Tuba, Bariton) an einer Musikhochschule
• wünschenswert ist ein zweites Unterrichtsfach, insbesondere allgemeine Musikerziehung/Blockflöte
• mehrjährige Unterrichtserfahrung ist förderlich
• fachliche und künstlerische Kompetenz
• Teamfähigkeit
• aktive und engagierte Mitwirkung bei der Gestaltung des Musikschullebens
• Organisationsfähigkeit




Wir bieten:

• eine unbefristete Vollzeitstelle
• eine Eingruppierung in Entgeltgruppe 9b TVöD
• attraktive Sozialleistungen

Grundsätzlich ist die Besetzung der Stelle in Teilzeit möglich.

Die Stadt Paderborn fördert die berufliche Entwicklung von Frauen. Bewerbungen von Frauen sind daher ausdrücklich erwünscht. In den Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, werden sie bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.

Bewerbungen schwerbehinderter Menschen und Gleichgestellter im Sinne des SGB IX sind erwünscht.

Die Stadt Paderborn bietet ihren Beschäftigten vielfältige Qualifizierungsangebote. Als familienbewusste Arbeitgeberin unterbreitet sie günstige Rahmenbedingungen für die Vereinbarkeit von Beruf und Familie (z.B. flexible Arbeitszeiten, vielfältige Arbeitszeitmodelle, ermäßigtes Jobticket).
Contact address:

Sind Sie interessiert? Dann nutzen Sie bitte die Möglichkeit der Online-Bewerbung bis zum 01.04.2019 unter www.paderborn.de/stellen. Wir bitten, von einer Bewerbung in Papierform oder per E-Mail abzusehen.

 

Für weitere Fragen steht Ihnen der Leiter der städtischen Musikschule, Herr Boelsen(Tel. 05251/88–1402), gerne zur Verfügung.