Orchestermanager (w/m/d)

» More...

Job type:
Job
Amount of offered jobs:
1 offers of employment
Abstract:

Wir suchen für die Neubrandenburger Philharmonie zum 01.06.2020 einen Orchestermanager(w/m/d).

Job description:
Ihre Aufgaben:
- Gewährleistung eines reibungslosen Orchesterbetriebs am Standort Neubrandenburg
- Spielzeitplanung in enger Zusammenarbeit mit dem KBB und der Konzertdramaturgie unter Verwendung von Theasoft
- Disposition der Orchesterdienste und Erstellen und Aktualisieren der Dienstpläne des Orchesters in Absprache mit dem Chefdirigenten, den beteiligten Orchestergremien und der Orchestertechnik unter Berücksichtigung der tarifrechtlichen Bestimmungen (TVK) und der einschlägigen Sicherheitsbestimmungen
- Disposition, Koordination und Engagement (Vertragserstellung) benötigter Aushilfen (kurzfristige Krankheitsvertretungen, besondere Instrumente, Verstärkungsaushilfen) nebst Honorar- und Spesenabrechnung und Budgetverwaltung
- Pflege von Kontakten zu Agenturen, Veranstaltern, Künstlern
- Organisation und Betreuung der Konzerte und Gastspielreisen der Neubrandenburger Philharmonie sowie Akquirierung von Gastspielen
- innerbetriebliche Koordination mit Notenwart, Klavierstimmer und technischem Personal (verwaltungstechnische Betreuung)

Ihr Profil:
- Abgeschlossenes Hochschulstudium, möglichst mit künstlerischem Schwerpunkt (Musikwissenschaften, Kultur-/Orchestermanagement)
- Berufserfahrung im Orchesterbereich erwünscht
- Gute Kenntnisse der einschlägigen Musikliteratur
- Organisationsgeschick, Führungsqualifikation, hohe Flexibilität und Belastbarkeit
- Hohe Kommunikationsfähigkeit und Sensibilität im Umgang mit künstlerischem Personal
- Konfliktlösungskompetenz
- sehr gute Kommunikation in Wort und Schrift
- Verhandlungssichere Fremdsprachenkenntnisse in Englisch und idealerweise einer weiteren Fremdsprache
- Sichere Anwendung von MS-Office-Programmen
- Bereitschaft zu überdurchschnittlichem Engagement (auch abends und am Wochenende)

Wir bieten:
- eine umfangreiche Einarbeitung
- eine spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit mit viel Eigenverantwortung und Gestaltungsspielraum
- eine offene und kommunikative Unternehmensstruktur
- Möglichkeiten, die eigenen Ideen einzubringen
- betriebliche Altersvorsorge über die Bayerische Versorgungskammer
- Standortvorteile durch ein reichhaltiges und günstiges Wohnungsangebot sowie einer Wohnlage mitten in der Mecklenburgischen Seenplatte („Arbeiten, wo andere Urlaub machen!“)
- Vergütung nach NV-Bühne mit einer durchschnittlichen Arbeitszeit von 40 Wochenstunden
- kostenlose Kita-Plätze (in Mecklenburg-Vorpommern)
Contact address:

Theater und Orchester GmbH Neubrandenburg/Neustrelitz
Personalabteilung z.Hd. Herrn Henschke
Friedrich-Ludwig-Jahn-Str. 14
17235 Neustrelitz

oder vorzugsweise in einer Datei an personal@landestheater-mecklenburg.de
(als PDF-Dokument und nicht größer als 2 MB)