Geschäftsführer*in

Institution/Company:
Concerto Köln

Concerto Köln ist seit mehr als 30 Jahren auf internationalen Podien präsent und hat sich durch leidenschaftliches Musizieren und andauernden Entdeckergeist bei Publikum, Solisten und Dirigenten einen Namen gemacht. Die Tätigkeit des Ensembles erstreckt sich auf die Bereiche Konzert, Oper, CD-Produktionen und Education. Internationale Aufmerksamkeit erregte der Start des mehrjährigen Forschungsprojekts „Wagner-Lesarten“, das unter der Leitung von Kent Nagano in einer historisch-kritischen Erarbeitung von Wagners „Ring des Nibelungen“ münden soll. » More...

Job type:
Job
Amount of offered jobs:
1 offers of employment
Abstract:

Concerto Köln sucht einen Geschäftsführer (m/w/d)

Job description:
Die Stelle „Geschäftsführung“ ist eine Vollzeitstelle und soll zum 1.10.2020 oder früher besetzt werden.
Als Geschäftsführer*in sind Sie die Schnittstelle zwischen unseren verschiedenen Partnern und dem Ensemble. Sie arbeiten in enger Abstimmung mit dem Künstlerischen Leiter sowie der Geschäftsführenden Gesellschafterin der Concerto Köln GbR und können auf ein internationales Netz von Agenturen zurückgreifen.
Sie werden wichtiger Teil eines kleinen, engagierten Teams in einer vitalen und kreativen Umgebung in Köln. Partnerschaftliches Miteinander und wertschätzender Umgang sind die Grundlagen unserer Arbeit.

Zu Ihren Aufgaben gehören:

- Finanzplanung und wirtschaftliche Steuerung
- Konzertakquise und Vermarktung
- Antragstellung und Fundraising
- Kommunikation und Repräsentanz des Ensembles
- Mitwirkung bei der künstlerischen Gesamtplanung
- Koordination organisatorischer Abläufe

Ihre Fähigkeiten und Qualifikationen:

- ausgewiesenes Geschick in der Gestaltung
- betriebswirtschaftlicher Abläufe
- fundierte Kenntnisse des internationalen Klassikmarktes
- hohes Kommunikationsvermögen und Lust am Networking
- Fähigkeit zu konzeptionellem und kreativem Denken
- Verständnis für künstlerische Prozesse
- verhandlungssicheres Englisch in Wort und Schrift
- sicherer Umgang mit EDV (Filemaker)
Contact address:

Wenn Sie sich den besonderen Herausforderungen eines freien Ensembles stellen möchten, senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung bis zum 07.01.2020 an die Geschäftsführende Gesellschafterin der Concerto Köln GbR, Frau Antje Sabinski (alle Dokumente zusammengefasst in einer pdf-Datei): 

bewerbung@concerto-koeln.de