Leiter/-in Zentrale Koordination (m/w/d)

Institution/Company:
Stuttgarter Philharmoniker

Das Orchester der Landeshauptstadt Stuttgart

Künstlerischer Intendant: Dr. Michael Stille
Kaufmännischer Intendant: Tilman Dost

Neben den vielfältigen Aufgaben in mehreren Konzertreihen in Stuttgart spielt das Orchester regelmäßig in verschiedenen Städten des südwestdeutschen Raumes und gibt jedes Jahr Gastspiele im In- und Ausland.

Die künstlerische Arbeit des Orchesters ist durch Schallplatten-, Rundfunk- und CD-Aufnahmen dokumentiert. Eine lange Tradition hat das musikpädagogische Engagement des Orchesters.

Stuttgarter Philharmoniker
Leonhardsplatz 28
70182 Stuttgart
Tel: 0711/21688985 » More...

Job type:
Job
Amount of offered jobs:
1 offers of employment
Abstract:

zum frühestmöglichen Zeitpunkt gesucht.

Job description:
Die Stuttgarter Philharmoniker sind das Konzertorchester der Landeshauptstadt Stuttgart und organisatorisch dem Kulturamt der Stadt zugeordnet. Seit 2015 ist Dan Ettinger Chefdirigent der Stuttgarter Philharmoniker und Generalmusikdirektor der Landeshauptstadt. Das Orchester besteht derzeit aus 86 Musikern und 10 Mitarbeiter/-innen im Management bzw. in der Administration. Die Philharmoniker spielen in ihrer Heimatstadt rund 80 Konzerte pro Jahr und leisten damit einen bedeutenden Beitrag zur städtischen Musikkultur. Mit ihren nationalen und internationalen Gastkonzerten in Städten wie bspw. München, Salzburg, Mailand, Graz oder Antwerpen tragen sie darüber hinaus als Kulturbotschafter den Ruf Stuttgarts als Musik- und Kulturstadt nach außen. Zudem geben die Stuttgarter Philharmoniker regelmäßig Konzerte im südwestdeutschen Raum und sind Festspielorchester der Opernfestspiele in Heidenheim.

Als Sachgebietsleiter/-in haben Sie die Dienst- und Fachaufsicht für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Sachgebiets „Zentrale Koordination“. Es umfasst die Bereiche Abonnement- und Kartenbüro, Orchesterbüro, Orchester- und Notenwarte, sowie Veranstaltungstechnik.

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

• Aufstellung des Haushaltsplanes incl. Personalkostenetat, Kassenwesen, Budgetkontrolle
• Kalkulation von Projekten/Einzelkonzerten
• Vor- und Nachbereitung der Sitzungen des Verwaltungsrats der Stuttgarter Philharmoniker
• Künstlersozialkasse, Reisekostenabrechnungen; GEMA-Verträge und deren Abrechnung
• Ansprechpartner/-in für alle Personalangelegenheiten
• Beschaffung von Sonderbedarf (Instrumente und Orchesterzubehör, Einrichtung) sowie Angelegenheiten der Instrumentenversicherung
• Orchesterspezifische Rechtsfragen
• Gestaltung von Kooperations- und Sponsoringverträgen
• Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz u.a. Erstellen von Gefährdungsbeurteilungen, Sicherstellen der Verkehrssicherungspflicht
• Erstellen der Orchesterstatistik

Ihr Profil:
• Diplom-Verwaltungswirt/-in (FH) (m/w/d) bzw. Bachelor of Arts (Public Management), Diplom- Finanzwirt/-in (m/w/d), Diplom- Betriebswirt/-in (m/w/d)
• Alternativ: Beschäftigte/-r (m/w/d) mit abgeschlossenem Angestelltenlehrgang II bzw. dem Abschluss als Verwaltungsfachwirt/-in (m/w/d)
• Berufserfahrung im Bereich Finanzen in der öffentlichen Verwaltung oder in einem kulturellen Veranstaltungsbetrieb
• Kenntnisse im kommunalen Haushaltsrecht sind von Vorteil
• Bereitschaft, sich in die besonderen Regelungen des TVK einzuarbeiten
• sichere Anwendung von MS-Office Programmen sowie möglichst Erfahrung mit SAP

Neben der fachlichen Kompetenz erwarten wir
• hohe Kommunikationskompetenz
• eine analytische, strukturierte Arbeitsweise
• eigenverantwortliches und selbständiges Arbeiten
• hohes Verantwortungsbewusstsein
• ausgeprägte Teamfähigkeit
• Durchsetzungsvermögen
• sicheres Auftreten
• gute organisatorische Fähigkeiten.

Wir bieten Ihnen einen Dienstposten, der mit Besoldungsgruppe A 12 bewertet ist. Beschäftigte werden bei Vorliegen aller persönlichen und tarifrechtlichen Voraussetzungen in Entgeltgruppe 11 TVöD eingruppiert. Für weitere Auskünfte steht Ihnen Frau Schüren, Tel. 0711/216-80021, gerne zur Verfügung.
Contact address:

Bewerbungen richten Sie bitte bis 21.08.2020 an unser Online-Bewerberportal unter der Adresse

https://stuttgart.bewerbung.dvvbw.de/2403-leiter-in-des-sachgebiets-zentrale-koordination-fuer-die-stuttgarter-philharmoniker-mit-dem-schwerpunkt-finanzen/de/job.html

Falls eine online-Bewerbung nicht möglich ist, können Sie uns Ihre Papier-Bewerbung unter Angabe der Kennzahl: 41/0029/2020 bis zum 21.08.2020 an das Kulturamt der Landeshauptstadt Stuttgart, Eichstr. 9, 70173 Stuttgart, senden.

Im Falle von Papierbewerbungen erfolgt keine Rücksendung der Unterlagen. Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden alle Unterlagen vernichtet.